Lärmschutz ist einer der wichtigsten Vorteile von PREIS® SML.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Aufgrund der hohen Materialdichte von Gusseisen und der Pufferwirkung durch die Gummidichtungen bei den Verbinderelementen wird die Körperschallübertragung auf ein Minimum reduziert, sodass das System eine beinahe lautlose Entwässerung gewährt.Dies erhöht das allgemeine Wohlbefinden und den Komfort sowohl in Wohn- als auch in Bürogebäuden und ist gesetzlich in der DIN 4109 geregelt.

Geräuschpegel
Die unterste Zeile zeigt den Lärmpegel, wenn das Fallrohr nicht an der Wand befestigt ist – die Leitung also freistehend ist. Dieser Test wurde durchgeführt, um den Luftschall von der Körperschallübertragung zu isolieren.Die Tests haben auch gezeigt, dass das gusseiserne Entwässerungssystem mit den Rapid-Verbindern als eigenständiges System ein sehr niedriges Geräusch-Niveau aufweist. Der entscheidende Punkt bei der Schallisolierung liegt bei den Wand- bzw. Deckenhalterungen, also in der Verbindung des Rohrsystems mit Wand und/oder Decke.Bei zusätzlicher Verwendung von Schallentkopplungselementen kann der Geräuschpegel nochmals drastisch reduziert werden (siehe Tabelle), bis hin zu einem Geräuschpegel, der für das menschliche Ohr nicht mehr hörbar ist.
Fazit
Bei diesen Tests wurden alltägliche und praxisbezogene Situationen simuliert um zu zeigen, dass nicht nur unter Laborbedingungen beste Ergebnisse erzielt, sondern diese auch beim täglichen Einbau von PREIS® SML auf der Baustelle erreicht werden.
PREIS® SML ist somit die erste Wahl um die Anforderungen der Schallschutzvorschriften mit einem Standardprodukt zu erfüllen ohne zusätzliche kostspielige Maßnah-men zu setzen.

Mehr zu entdecken: